Die Eröffnung der Lauf- und Walkingarena Angerberg/Mariastein findet am Samstag, den 02. Juli um 15.00 Uhr beim Sportzentrum Angerberg statt. Es erwartet alle Lauf- und Walkingfreunde ein buntes Rahmenprogramm mit Spiel und Sport.

Die Eröffnung der Lauf- und Walkingarena Angerberg/Mariastein findet am Samstag, den 02. Juli um 15.00 Uhr beim Sportzentrum Angerberg statt. Es erwartet alle Lauf- und Walkingfreunde ein buntes Rahmenprogramm mit Spiel und Sport. Die Ferienregion Hohe Salve und ihre Gemeinden setzen seit einigen Jahren voll auf die Trendsportarten Laufen und Walken. Dass jedoch für den absoluten Bewegungsspaß auch die dafür erforderliche Infrastruktur stimmen muss, wissen passionierte Läufer. Die Orte der Ferienregion haben hat sich deshalb als Laufparadies profiliert und erfüllen eine ganze Reihe von strengen Kriterien die dafür sorgen, dass sich Läufer hier so richtig wohl fühlen.

Mit den Orten Hopfgarten, Itter und Wörgl stehen den Gästen und Einheimischen bereits drei große Lauf- und Walkingparks zur Verfügung. Heuer neu errichtet wurde zusätzlich die Lauf- und Walkingarena Angerberg/Mariastein. 10 Runden in allen Schwierigkeitsgraden bieten allen Walking- und Lauffreunden den absoluten Bewegungsspaß.

Ein ausgeklügeltes Leitsystem mit bestens ausgeschilderten Wegen dient der schnellen Orientierung, die Schwierigkeitsgrade reichen von leichten Anfängerrouten bis zu anspruchsvollen Strecken für fortgeschrittene Läufer. Ausgangs- und Einstiegstafeln, Markierungstafeln mit Richtungspfeile, Kilometerangaben sowie genaue Streckenkarten und GPS Daten garantieren mühe- und grenzenloses Sportvergnügen. Wer schon vorab die eine oder andere Runde ausprobieren möchte - die Flyer mit den einzelnen Routen erhalten Sie im Infobüro Angerberg oder bei den Gemeindeämtern Angerberg und Mariastein.

Nähere Infos auch auf www.hohe-salve.com